Deutschland

Deutschland International

Merkels toter See

(Alexander Wendt) Die Bundeskanzlerin hat ihre eigene Theorie zu islamistischem Terror in Afrika. Der politische Islam kommt in ihrer Ursachenforschung nicht vor. Die Demographie auch nicht.

Deutschland Islam

Kapitulation vor dem Islam

(Benedict Neff, Bassam Tibi, NZZ) Deutschland brauchte eine kritische Islam-Debatte, aber die werde von der Politik unterdrückt. So würden die mächtigen muslimischen Verbände bestimmen, wo es langgehe.

Deutschland Migration

Toxische Fehlentwicklungen

(Ulf Poschardt, WELT) Deutschland war schon vor 2015 wenig erfolgreich bei der Integration. Wer will, dass sich die Lage verbessert, muss realistischer sein im Umgang mit toxischen Fehlentwicklungen.

Deutschland

Kein Migrationshintergrund

(Robin Alexander, WELT) Die neue deutsche Vielfalt kennt Grenzen: Warum Düzen Tekkal nicht die Nachfolgerin von Aydan Özoguz als Staatssekretärin für Integration geworden ist, wissen nur wenige.

Deutschland

Mit vollem Elan

(Eric Gujer, NZZ) Nach ihrer Wahl im Bundestag hat Kanzlerin Merkel angekündigt, dass jetzt mit vollem Elan regiert werde. Die Bürger sollten das als Drohung verstehen.

Deutschland Feuilleton

Autos statt Sex

(Guido Bellberg, WELT) Falscher Puritanismus »Wir leben in Zeiten großer gesellschaftlicher Verunsicherung: Niemand weiß zum Beispiel, ob Männer noch flirten dürfen oder ob Mann besser wartet, bis die Frau den Anfang...

Deutschland

Wille zum Skandal

(Benedict Neff, NZZ) Jens Spahn und der deutsche Wille zum Skandal Der künftige deutsche Gesundheitsminister macht ein paar harmlose Bemerkungen zu Hartz IV und löst eine Empörungswelle aus.

Deutschland

Gabriels desaströse Bilanz

(Michael Wolffsohn, Handelsblatt) Sigmar Gabriels Bilanz als Außenminister ist desaströs »Sigmar Gabriel ist beliebt wie nie – doch egal ob im Türkei-, Iran- oder Nahost-Konflikt. Seine Außenpolitik hat Deutschland...

Deutschland Wirtschaft

Lust am Niedergang

(Wolfgang Bok, NZZ) Wer die Politik in Deutschland verfolgt, den überkommt Unbehagen. »Die Deutsche Bank ist das letzte deutsche Geldhaus, das noch in der internationalen Finanz-Liga mitspielen darf...

Deutschland Wirtschaft

Vorwärts in die Vergangenheit

(Peter Rásonyi, NZZ) Die deutsche Wirtschaft ist der große Verlierer der Koalitionsvereinbarung »Deutschland hat noch keine neue Regierung. Nach Abschluss des Koalitionsvertrags zwischen den Unionsparteien und der SPD...

Deutschland Migration

Ausgeblendete Realitäten

(Stefan Aust, Helmar Büchel, WELT) Deutsche Flüchtlingspolitik »Die Probleme, die mit der Grenzöffnung im Sommer und Herbst 2015 entstanden, haben die politische Landschaft der Bundesrepublik Deutschland ins Beben...

Deutschland

Ein schwarzer Tag

(Roland Tichy, Tichys Einblick) SPD-Parteitag zur GroKo: Ein schwarzer Tag für Deutschland »Die Inszenierung war perfekt, jetzt wird nachverhandelt. Und die CDU ist erleichtert – SPD will sie doch heimlich auch. Und die...

Deutschland Österreich

Kurz bei Maischberger

(Alexander Wallasch, Tichys Einblick) Sebastian Kurz bei Maischberger: Der Tag, an dem das Alter sichtbar wurde »Ja, einmal fängt die Kamera es doch schräg von der Seite kommend ein, als der neue österreichische...

Deutschland Österreich

Kurz: die Merkel-Alternative

(Jaques Schuster, WELT) Die Alternative zu Merkel ist nicht die AfD, sondern Kurz »Wie auch immer man zu Österreichs jungem Bundeskanzler Sebastian Kurz stehen mag, er ist eine Ausnahmeerscheinung. Er war es sogar schon...

Deutschland

Merkels Abschied

(Ludwig Greven, ZEIT) Ende einer Ära? »Angela Merkel sah abgekämpft, leidlich zufrieden, aber auch skeptisch aus, als sie am Freitagmittag mit Martin Schulz und Horst Seehofer in Berlin die Ergebnisse der schwarz-roten...