Deutschland

Frauen: Freiwild im Freibad?

Frauen werden in Freibädern zu Freiwild. Die Täter? In großer Mehrheit Migranten. Bademeister klagen: Es hat sich seit 2015 verschärft. Lange haben Politik und Medien aus Angst vor dem Rassismus-Vorwurf das Problem nicht beim Namen genannt.

Neugier auf die Wirklichkeit

Für Mathias Döpfner beschreibt der Fall Relotius die Probleme des intellektuellen Milieus: Viele Journalisten schreiben für Kollegen statt für Leser.

Nie wieder Auschwitz, aber

Die FDP macht Druck auf die Bundesregierung: Deutschland soll endlich aufhören, die einseitigen Uno-Resolutionen gegen Israel zu unterstützen.

Das Problem der Energiewende

Das Klimaschutzziel der Bundesregierung für den Verkehr bis 2030 ist mit Mehrinvestitionen zwischen 243 und 256 Milliarden Euro theoretisch erreichbar.