Schlagwort: Israel

Nie wieder Auschwitz, aber

Die FDP macht Druck auf die Bundesregierung: Deutschland soll endlich aufhören, die einseitigen Uno-Resolutionen gegen Israel zu unterstützen.

We remember. Wozu?

Es ist substanzlos, um nicht zu sagen heuchlerisch, der toten Juden zu gedenken, wenn man sich nicht an die Seite der lebenden stellt.

Gesperrt!

Jeden Tag sind Juden und Israelis auf Facebook antisemitischen Auswüchsen ausgesetzt, die angeblich nicht den Gemeinschaftsstandards widersprechen.

Daniel Barenboim (II)

Blickt man hinter den Vorhang, erscheinen Barenboim und das West Eastern Divan Orchestra in einem anderen Licht. Realität und Mythos haben nichts gemeinsam.

Daniel Barenboim (I)

Daniel Barenboim schämt sich, ein Israeli zu sein. Für seine palästinensische Staatsbürgerschaft schämt er sich ebenso wenig wie für die BDS-Bewegung.

15 Sekunden

15 Sekunden haben die Israelis Zeit, sich nach einem Raketen-Alarm in Sicherheit zu bringen. 15 Sekunden, die in unseren Medien so gut wie nicht vorkommen.

Zwei Tage im Juni

Deutschland hat keine Kontrolle über die innere Sicherheit und maßregelt trotzdem seine Nachbarn. Europas Nahostpolitik ist heuchlerisch, plan- und hilflos.

Team Gaza

Wäre Gaza ein Fußballteam, würde die Hamas schon längst davongejagt werden, anstatt fortwährend auch noch mit Geld für ihr Versagen belohnt zu werden.

Kein Gandhi in Gaza

Es ist ausgeschlossen, dass sich unter der Hamas in Gaza ein gewaltfreier, friedlicher Protest gegen Israel entwickeln kann, der mehr wäre als Camouflage für gewaltsame Aktionen.