WWW

Deutschland

Ein schwarzer Tag

(Roland Tichy, Tichys Einblick) Die GroKo hat die nächste Hürde geschafft; die SPD will in die Regierung. Die Folge ist klar - die Grenzenlosigkeit einer entgrenzt verdummten Politik.

Deutschland

Gutgemeinte Lügen

(Matthias Matussek, Die Tagespost) Der Umgang mit der Wahrheit in Politik und Gesellschaft ist locker geworden. Das sorgt für Spannungen und zersetzt das Verhältnis der Bevölkerung zur politischen Klasse.

Deutschland

Das Siechtum der SPD

(Hans Monath, Der Tagesspiegel) Der Mainzer Professor Andreas Rödder erklärt, was die Postmoderne mit dem Siechtum der SPD zu tun hat und spricht über Widerstand gegen die Willkommenskultur.

Europa Feuilleton

Der stille Held

(Julian Graeber, Der Tagesspiegel) Die italienische Radsportlegende Gino Bartali rettete während des Zweiten Weltkriegs Hunderte Juden. Aus Dank startet der Giro d'Italia 2018 in Israel.

International

Leben in Scham

(Andrea Jeska, SPIEGEL) Durch Vergewaltigung oder fehlende Geburtshilfe inkontinent, werden jedes Jahr Tausende Afrikanerinnen verstoßen. Nur mancherorts verbessert sich die Lage.

Feuilleton

Wen Facebook sperrt

(Heiko Heinisch, Die Kolumnisten) Facebook ist DIE öffentliche Plattform für politische Debatten. Für Äußerungen auf Facebook sollten daher die gleichen Regeln gelten wie im analogen Leben.