WWW

Feuilleton

Schubs mich!

(Christina Neuhaus, NZZ) Der Staat lenkt seine Bürger gerne mit sanftem Druck in die richtige Richtung, weil er besser weiß, was gut für uns ist. Weshalb lassen wir uns das gefallen?

Deutschland

Deutscher Herbst

(Gunnar Heinsohn, Achgut) Der Kampf gegen die Nazi-Eltern ist eine Legende. Die RAF-Leute zogen wie ihre Väter gegen die Juden. Nur bei den Rechtfertigungen gibt es Abweichungen.

Feuilleton

Gegen Wahlen

(addendum) Brauchen wir für eine Demokratie wirklich Wahlen? Die Wiedereinführung des Losverfahrens könnte der Politikverdrossenheit entgegenwirken.

Islam

Verdeckte Islamisierung

(Bassam Tibi, baz online) Saudiarabien und die Türkei führen im Westen einen religiösen Eroberungskrieg. Ihre Waffen sind Propaganda und der Vorwurf der Islamfeindlichkeit.

Europa

Krise in Katalonien

(Volker Petersen, ntv) Nie in den vergangenen 40 Jahren waren die Katalanen so frustriert über die Regierung in Madrid. Dafür ist auch Ministerpräsident Rajoy verantwortlich.

Feuilleton

Hybris

(Pascal Bruckner, NZZ) Die Erde erwärmt sich, die Natur tobt. Und wir tun so, als könnten wir alles wiedergutmachen, was wir verursacht haben.