Wissenschaft

Der Sieg der Ignoranz

Das Urteil des EuGH über gentechnisch veränderte Organismen besiegelt den Ausstieg Europas aus der modernen Pflanzenzucht. Das Geschäft mit der Angst blüht.

Ist das Gentechnik?

Noch nie war es möglich, eine scharfe Grenze zwischen dem zu ziehen, was wir als »natürlich« betrachten, und was als »gentechnisch verändert« gilt.

Geklonter Wein

Top-Weine sind von im Chemielabor nachgemachten Produkten geschmacklich nicht mehr zu unterscheiden. Die »neuen Weine« sollen jetzt nach Europa kommen.

Der Marshmallow-Test

Trotz des immer schneller werdenden Informationsangebots im Internet entwickeln die Kinder der Social Media Generation in Tests immer mehr Geduld und Gelassenheit.

Die andere Energiewende

(Peter Mühlbauer, Telepolis) Der Thoriumreaktor soll bereits 2020 Strom für eine Entsalzungsanlage liefern, die Trinkwasser, Wasserstoff und Mineralien erzeugt.

Asperger Nazi-Syndrom

Hans Asperger, Namensgeber des »Asperger-Syndroms«, starb als verehrter und geehrter Wissenschaftler. Er war für den Tod hunderter behinderter Kinder verantwortlich.